ZIELGRUPPEN- &
CLUSTERANALYSEN

Wer seine Zielgruppe und die Bedürfnisse nicht kennt, kommuniziert mit Maßnahmen und Kampagnen am eigentlichen Publikum vorbei, was zu erheblichen und unnötigen Budgetverlusten führt. Gerne unterstützen wir Sie dabei Ihre (potenziellen) Kunden genau kennen zu lernen, damit Sie Ihre Zielgruppe zukünftig passgenau ansprechen können.

Wer ist Ihre Kernzielgruppe? Wie trifft sie Kaufentscheidungen? Welchen Mehrwert erwartet sie von Ihren Leistungen?

Unsere Antwort

Zu wissen, wer die eigene Kernzielgruppe ist, was diese will, wie sie Kaufentscheidungen trifft und welchen Mehrwert diese Zielgruppe von den eigenen Leistungen erwartet, ist der wichtigste Faktor für den Erfolg am Markt.
Das Ziel sollte also sein, die Ansprache der eigenen Zielgruppe so genau wie möglich auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zuzuschneiden.

Das Fundament des unternehmerischen Erfolgs bildet dabei die Kundenzufriedenheit. Um diese zu gewährleisten, ist es notwendig, mit Hilfe einer Zielgruppenanalyse detaillierte Informationen über den Markt für ein Produkt oder eine Dienstleistung herauszufinden.

Mit diesem Wissen lässt sich das Produkt / die Dienstleistung so profilieren, dass die Anforderungen der Zielgruppe bestmöglich verstanden und durch Marketing angesprochen werden können.

  • Herausfinden, wer Ihre Kernzielgruppe ist
  • Ihre Zielgruppen und die jeweiligen Charakteristika genau verstehen
  • Bedürfnisse (potenzieller) Kunden kennenlernen
  • Zielgruppe in Kundencluster unterteilen und passgenau ansprechen

Eine erfolgreiche Marketingstrategie basiert auf Inhalten, die die Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppe abholen. Ohne konkrete Bedürfnisse potenzieller Kunden zu kennen, ist es jedoch schwierig, tatsächlich relevante Inhalte für Ihre Zielgruppe zu kreieren.

Durch das Wissen um Lebensstile, Bedürfnisse und Kaufverhalten können Inhalte passgenau auf die Zielgruppe zugeschnitten und für potenzielle Kunden in verschiedenen Phasen der Customer Journey entwickelt werden.

Die Herausforderung dabei ist, dass Ihre Zielgruppe aus Personen und Interessenten mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Kaufmotiven besteht, welche meist nicht durch  nur einer Ansprache erreicht werden können.

Daher ist es sinnvoll, Ihre Zielgruppe in kleinere Cluster zu unterteilen. Die sollten untereinander möglichst homogen und im Vergleich zu den anderen Clustern möglichst heterogen sein, um sie trennscharf voneinander abzugrenzen.

Ihre Vorteile
  • Identifikation der Zielgruppe und deren Bedarfe durch Erhebung umfangreicher Insights
  • Erfolgreich am Markt durch passgenaue Ansprache der eigenen Zielgruppe
  • Besserer Kampagnen-ROI durch zielgenaue Kundenansprache
Unsere Methodik

Zielgruppenanalyse

Es gibt viele effiziente Methoden, um Ihre Zielgruppe besser kennenzulernen. Besonders bewährt hat sich dabei die Kombination aus Sekundärdatenrecherche, quantitativen Online-Umfragen und qualitativen Forschungsmethoden (z. B. Experten-, Tiefeninterviews, Gruppendiskussionen, Workshops).
Wenn bereits Daten zur Zielgruppe vorliegen, beziehen wir diese gerne ebenfalls mit in die Auswertung ein.

Clusteranalyse

Da eine Zielgruppe i. d. R. aus Personen und Interessenten mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Kaufmotiven besteht, empfehlen wir, ergänzend zur breiten Zielgruppenanalyse, ebenfalls eine engere Unterteilung – in homogenere Untergruppen, sog. Cluster. Dabei gilt: Ein gebildetes Cluster soll in sich maximal homogen sein, sich gleichzeitig aber so stark wie möglich von den anderen Clustern unterscheiden. Dieses Vorgehen ermöglicht eine noch gezieltere Kunden-Ansprache und im Umkehrschluss geringere Streuverluste.

Als Ergebnisse der Analysen erhalten Sie eine datengestützte Beschreibung der Zielgruppen sowie darauf basierende Handlungsempfehlungen zur optimalen Ansprache.

Personas

Um ein noch tieferes Verständnis für Ihre Zielgruppen zu entwickeln, erstellen wir zusätzlich gerne noch repräsentative Personas, die Sie dabei unterstützen, sich in Ihre Kunden hineinversetzen bzw. Verhaltensweisen noch besser nachvollziehen zu können.

Unsere Projektbeispiele